Toshiba NB550D-10H Testbericht

ZUM SHOP
Toshiba NB550D-10H
349 € von amazon.de
  • AMD C-50 (1.0 GHz)

  • AMD Radeon HD 6250

  • 1 GB Arbeitsspeicher

  • 250 GB Festplattenkapazität

2

Unsere Zusammenfassung aller Testberichte

  • Leistung

    /100

    Die Leistung dieses Laptops ist sehr gering. Sie reicht zwar für wesentliche Anwendungen wie das Surfen im Internet, das Erstellen von Texten und Tabellen oder das Betrachten von Videos in niedrigerer Qualität, jedoch kann das Langsame Starten oder Reagieren von Programmen das Arbeiten mit diesem Laptop mitunter mühsam machen.

    • 3DMark06 1024 x 768

      1448 #

    • 3DMarkVantage

      1121 #

    • PCMarkVantage

      1438 #

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Aussehen

    4,0/5

    Das Design hat dem Großteil der Bewertenden gut gefallen und wurde als generell sehr ansprechend empfunden. Sein Aussehen vereint Form und Funktion auf charmante Art und Weise.

  • Verarbeitung

    4,0/5

    Die meisten Experten stuften die allgemeine Qualität der Verarbeitung und die Stabilität dieses Laptops als sehr zufriedenstellend ein. Der Laptops sollte so für einen mobilen Einsatz und die Strapazen die das mit sich bringt durchaus gerüstet sein.

    • Gehäusestabilität

       : 

      4,0/5

      Eine jahrelange Benutzung stellt für dieses solide Laptop-Gehäuse keinerlei Problem dar. Knackgeräusche, Spalten und lose Teile sind ihm so gut wie unbekannt. Die Oberfläche hält starken Verbrauch gut aus, mit der Zeit können aber ein paar Kratzer sichtbar werden.

    • Stabilität der Schaniere

       : 

      3,0/5

      Das Scharnier des Laptops ist fest und geschmeidig, ein müheloses Öffnen des Bildschirms ist somit kein Problem. Direkt nach dem Öffnen oder wenn das Notebook getragen wird, ist ein Wackeln des Bildschirms nicht auszuschließen, der Störfaktor ist aber gering.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Display

    3,0/5

    In den meisten Bewertungen wurde die Display-Qualität als überdurchschnittlich gut eingeschätzt. Der Laptop eignet sich sehr gut für den Einsatz im Büro oder im Bereich Multimedia, professionelle Designer oder Fotografen wird das Display aber eher weniger überzeugen. Zur besseren Einschätzung des Notebook-Displays empfehlen wir Ihnen die Infos in den Unterkategorien.

    • Bildschirmauflösung

      1024x600

      Das Seitenverhältnis der Anzeige ist 16:10 wodurch beim Betrachten von Filmen oben und unten schwarze Balken bleiben. Die Auflösung kommt bei Netbooks von 8 bis 10 Zoll zum Einsatz und bietet von der Breite her genug Platz um eine Webseite voll darzustellen.

    • Farbdarstellung

       : 

      3,0/5

      Das Farbspektrum des Bildschirms liegt im akzeptablen Bereich. Die Sättigung und authentische Farbwiedergabe zum Spielen und Filmeschauen gut geeignet. Profi-Designer werden aber eine höhere Farbwiedergabe benötigen.

    • Bildkontrast

       : 

      2,0/5

      Der nur durchschnittliche Kontrast wird höheren Ansprüchen nicht genügen.

    • Kontrastwert

      177 :1

    • Bildschirmhelligkeit

       : 

      4,0/5

      Ist bei diesem Laptop der Höchstwert an Helligkeit eingestellt, kann man den Bildschirm sogar bei starker und direkter Beleuchtung noch gut sehen. Die Benutzung des Notebooks im Außenbereich wird mit dieser Einstellung zum Vergnügen. Unter den meisten Lichtbedingungen im Innenbereich sollte man die Helligkeit für einen angenehmen Gebrauch etwas dimmen. Von der gedämpften Helligkeit profitiert auch die Akkudauer enorm, sie hält erheblich länger. Die Helligkeit des Laptops ist auf den ganzen Bildschirm gleichmäßig verteilt.

    • Helligkeit Durchschnitt

      230,9 cd/m²

    • Reflektionen

       : 

      2,0/5

      Unter mittelstarkem Umgebungslicht im Innenbereich erfüllt der Bildschirm seinen Zweck. Für Bürotätigkeiten ist das Notebook akzeptabel, das gilt natürlich auch für die Benutzung daheim. Die Verwendung im Freien ist nicht zu empfehlen, da die abgebildete Info so gut wie nicht zu erkennen ist.

    • Betrachtungswinkel

       : 

      1,5/5

      Horizontale und vertikale Betrachtungswinkel sind nicht die besten. Wenn man im Zug oder Flugzeug seine Privatsphäre wahren will, kann es sich als Vorteil erweisen.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Lautsprecher

    4,0/5

    Im Vergleich zu anderen Notebooks am Markt ist die Tonqualität des Laptops gut. Professionelle Musiker werden zum Komponieren und Aufnehmen zwar einen höheren Qualitätsstandard benötigen, alle anderen Tätigkeiten bewältigen die eingebauten Lautsprecher aber sehr zufriedenstellend. Musikhören und Filmeschauen macht mit dem reinen Klang des Laptops großen Spaß. Benutzer, die auf Action-Filme und Computerspiele stehen, werden das Notenbook zu schätzen wissen: Explosionsgeräusche klingen überzeugend und bei voller Lautstärke Raum ausfüllend.

    • Maximale Lautstärke

       : 

      4,0/5

      Das Maximum an Lautstörke ist ganz schön laut. jedes wiedergebene Geräusch ist auch in der anderen Ecke des Raumes gut hörbar. Mit einer Gruppe von Leuten Filme zu schauen ist möglich, aber um das Erlebnis zu optimieren, sind externe Lautsprecher empfehlenswert.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Tastatur

    3,0/5

    Die Tastatur eignet sich gut für die regelmäßige Benutzung im Alltag. Beim Schreiben langer E-Mails und Internetsurfen ist der Schreibfluss und das Tempo angenehm. Für Tätigkeiten, die stundenlanges Tippen beinhalten, sollte man sich aber besser eine höher bewertete Tastatur zulegen.

    • Tastenlayout

       : 

      2,0/5

      Viele Benutzer werden sich mit dern Angewöhnung an diese Tastatur schwer tun. Manche der Tasten sind ungewöhnlich positioniert, geformt oder bemessen im Vergleich zu herkömmlichen/gängigen Tastaturlayouts. Dadurch kommt es häufiger zu Tippfehlern und einer Verlangsamung des Schreibflusses, der Tippgeschwindigkeit. Alles in allem werden Benutzer mit diesem Layout unzufrieden sein, aber mit Geduld und Ausdauer kann man sich daran gewöhnen/ es handhaben lernen.

    • Tastaturgröße

       : 

      3,0/5

      Die Notebook-Tastatur ist nur etwas kleiner als die Standardgröße.

    • Rückmeldung der Tastatur

       : 

      3,0/5

      Tastenhub und Druckpunkt ermöglichen ein ordentliches Tippgefühl.

    • Tastatur Festigkeit

       : 

      3,0/5

      Die Tastatur gibt unter stärkerem Druck etwas nach, das bringt aber keine größeren Einschränkungen mit sich.

    • Geräusch beim Tippen

       : 

      2,0/5

      Das Geräusch der Tasten ist nicht immer angenehm und hört sich mitunter klapprig an.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Touchpad

    3,0/5

    In den meisten Bewertungen wurde das Touchpad als angenehm für den Großteil der Benutzer beschrieben. In punkto Oberfläche, Genauigkeit und Größe wurde es als überdurchschnittlich gut eingeschätzt. Für Bürotätigkeiten, Internetsurfen und dergleichen eignet es sich bestens. Designer und Co werden aber eine externe Maus benötigen.

    • Touchpad Oberfläche

       : 

      3,0/5

      Das Touchpad hat eine ordentliche Oberfläche und lässt sich gut bedienen.

    • Touchpad-Größe

       : 

      3,5/5

      Die Touchpadgröße ist angenehm und liegt etwas über dem Durchschnitt.

    • Touchpad Tasten

       : 

      3,0/5

      Die Tasten haben eine ansprechende Qualität und lassen sich gut bedienen.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Aufnahmequalität der Webcam

    3,0/5

    Die Bildqualität der Webcam ist in Ordnung.

  • Akkulaufzeit beim Surfen

    8:43 h

    Die Akkudauer ist ausgezeichnet. Man kann den Laptop fast einen ganzen Arbeitstag verwenden, ohne ihn anstecken zu müssen. Dazu braucht man nur die Helligkeit des Bildschirms niedriger drehen, da der Bildschirm besonders viel Energie verbraucht. Man sollte dabei auch nur Bürotätigkeiten und etwas Browsen einplanen. Spiele, Videostreams oder Websiten mit viel Flash-Werbung verkürzen die voraussichtliche Akkulaufzeit. Um den Akku den ganzen Tag lang zu nützen, hilft es den Energiespar-Modus zu aktivieren.

    • Akkulaufzeit Video

      4:19 h

      Mit einer Akku-Ladung kann man vier bis fünf Stunden Videos betrachten. Das ist ein sehr guter Wert und reicht für mindestens zwei Filme.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Gewicht

    1,32 kg

    Mit einem Gewicht von unter eineinhalb Kilo gehört dieser Laptop zu den Leichtesten. Nur Netbooks und einige Ultraportable Notebooks sind so leicht.

  • Lärm

    3,0/5

    Der Laptop wird von den meisten Benutzer als ruhig empfunden. Kühlung, CD-Laufwerk, etc. machen dezente Geräusche, die aber kaum jemanden stören werden. Wer sehr lärmempfindlich ist, sollte sich aber eher nach einem noch stilleren Notebook umsehen.

    • Geräuschentwicklung bei Normalbetrieb

       : 

      4,0/5

      Im Normalbetrieb ist der Laptop kaum hörbar.

    • Geräuschentwicklung unter Volllast

       : 

      2,0/5

      Das Notebook ist bei Vollast deutlich hörbar - aber bleibt noch im erträglichen Rahmen.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
  • Temperatur

    5,0/5

    Die Kühlung des Notebooks gehört zu den besten - es wird nie zu warm.

    • Hitze Oberseite: Vollauslastung

       : 

      5,0/5

      Der Laptop bleibt bei normaler Nutzung angenehm kühl.

    • Hitze Oberseite: Normalgebrauch

       : 

      5,0/5

      Der Laptop bleibt auf der Oberseite angenehm kühl.

    • Hitze Unterseite: Normalgebrauch

       : 

      5,0/5

      Die Erwärmung an der Unterseite ist ausgezeichnet und sehr gering.

    • Hitze Unterseite: Vollauslastung

       : 

      5,0/5

      Das Notebook wird an keiner Stelle unangenehm warm.

    ▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
4

Wo kaufen?

Kaufen sie den Laptop Toshiba NB550D-10H für 349€
A

Testbericht  Toshiba  NB550D-10H

Sprache Testbericht URL Datum Autor

English

www.trustedreviews.com 26.04.11 Ardjuna Seghers

English

www.notebookcheck.net 22.02.11 Felix Sold
▼ mehr zeigen▲ weniger zeigen
Anzahl externer Testberichte: 2